Götter und Sagengestalten des biblischen Palestina, Buchstabe S


Startseite * A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U W X Z

Sabbucäer
 
Sacharja
Nach der Bibel ein Prophet, der nach der Rückkehr aus Babylon den Wiederaufbau des Tempels vorantrieb.
Salmanassar
In der Bibel der Nachfolger von Teglattphalasar.
Salomo
Dritter ganzisraeltischer König, 961-931 v. Chr., für seine Weisheit berühmt, Sohn des David und der Bathseba.
Wurde zeitweise von dem Dämon Asmodi aus seinem Reich vertrieben.
Sammael
Im jüdischen Midrasch ein böser Engel, der wie Satan darauf aus ist, die Menschen zu schädigen und bei Gott zu verklagen. Aus S. wurde der Samiel der deutschen Sage.
Samson
= Simson
Samuel
Nach der Bibel der letzte große Richter und einer der ersten Propheten in Israel. Sohn der Hanna. Salbte Saul zum König.
Sanherib
In der Bibel Nachfolger des Sargon.
Saphira
Nach der Bibel Gattin des Hananias. Versuchte zusammen mit ihm die Gemeinde in Jerusalem zu betrügen.
Sara
1) Stammmutter Israels. Gattin des Abraham und Mutter des Isaak.
2) Tochter des Raguels, Gattin des Tobias, der sie von den Nachstellungen des Dämons Asmodi erlöste.
Sargon
Nach seinem Tode brach Hiskias mit der Politik seines Vaters. Sein Nachfolger ist Sanherib.
Satan
Nach der Bibel erst "Gottessohn" und Angehöriger des himmlischen Hofstaates, dann Gegenspieler Gottes, der Teufel. Beherrscher des Dämonenreiches.
Saul
Erster ganzisraeltischer König, 1020-1000 v. Chr., gehört den Benjaminiten an. Vetter des Abner. Vater des Isboseth, des Jonathan, der Merab und der Michal.
Saulus
= Paulus
Schallum
König des Nordreichs Israel
Schamgar
Nach der Bibel einer der kleinen Richter in Israel.
Schemaja
Nach der Bibel ein falscher Prophet, dem Jeremia entgegentrat.
Schemaja
Nach der Bibel ein Prophet in Juda zur Zeit König Rehabeams.
Scheschbazzar
Nach der Bibel Statthalter in Juda.
Schifra
Nach der Bibel eine der Hebammen, die die israelitischen männlichen Neugeborenen in Ägypten rettete.
Schulamit
= Sulamit
Sebulon
Nach der Bibel Stammvater eines der Israelitischen Stämme. Sohn des Jakob und der Lea.
Sebulon
Ein Stamm.
Secharja
Nach der Bibel
1) ein Prophet. Von König Joasch ermordet.
2) König des Nordreichs Israel, Sohn von Jerobeam II.
Sem
Nach der Bibel ältester Sohn des Noah und Vorfahre des Peleg.
Serafim
Im christl und hebrä. Glauben Lichtengel, siehe Seraph
Seraph
(hebr. Saraph, "Schlange", Mehrzahl Seraphim),
übermenschliche Wesen, die Jahwe begleiten. Nach Jesaia (altes Testament) hat jeder sechs Flügel. Einer fliegt zum Brandopferaltar und weiht mit einer von dort geholten Kohle die Lippen des Propheten. Zu deuten ist diese Figur, die später unter die Engel eingeordnet worden ist, als Wolkenschlange, d. h. der aus einer Wolke zuckende Blitz.
Seraphim
Mehrzahl von Seraph, siehe Seraph
Serubbabel
Nach der Bibel zusammen mit dem Hohenpriester Josua Führer der ersten Heimkehrenden aus Babylon. Begann den Bau des Tempels.
Set
Nach der Bibel dritter Sohn des Adam und der Eva.
Seth
auch Set, Nach der Bibel dritter Sohn von Adam und Eva.
Nicht identisch mit dem ägyptischen Gott Seth
Silpa
Nach der Bibel Magd der Lea. Mutter des Gad und des Ascher.
Simeon
1) Stammvater eines Israelitischen Stammes, Sohn des Jakob und der Lea.
2) ein alter Mann, der den neugeborenen Jesus als Messias erkannte.
Simon
1) Bruder Jesu
2) ein Apostel und Jünger Jesu.
3) Vater des Judas Iskariot.
Simon
In der Bibel ein Hasmonäer. Sohn des Mattathias und Vater des Johannes Hyrkanus I..
Er erwarb als zweiter die hohenpriesterliche Würde und wurde zugleich 140 v. Chr. zum Erbfürsten erklärt.
Simon Petrus
= Petrus
Simri
König des Nordreichs Israel
Simson
Nach der Bibel ein Richter und Held Israels. Berühmt für seine große Kraft, Sohn des Manoah aus Zora. Das Geheimnis seiner Kraft liegt in seinen Locken. Seine Geliebte Delila schnitt ihm im Schlaf seine Haare ab. Dadurch konnten ihn seine Feinde die Philister überwältigen.
Sisera
Nach der Bibel ein kanaanitischer Heerführer. Von Debora und Barak geschlagen und von Jael ermordet.
Stephanus
Nach dem Neuen Testament (Apostelgeschichte 6, 7) erster christlicher Märtyrer. Wegen seines Glaubens gesteinigt (um 36 n. Chr.).
Sulamit
Nach der Bibel Braut im Hohenlied.
Susanna
Nach der Bibel gottesfürchtige Frau. Durch Daniel vor Verleumdung und Hinrichtung gerettet.

Startseite * A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U W X Z

Backnang