Germanische und deutsche Götter und Helden, von Thrud bis Thökk


Startseite * A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T
Tanngniostr ... Thjodrörir
Thor ... Thorgerd
Thrud ... Thökk
Tibald ... Tyrfing
U V W Y Z

T

Thrud
In der altnordischen Mythologie "Kraft", Tochter des Thor und der Sif.
Thrudheim
= Thrudwanger
Thrudwang
= Thrudwanger
Thrudwanger
In der altnord. (isländ.) Mythologie "Land der Stärke", das Reich des Thor in Asgard, in dem seine Burg Bilskirnir steht.
Thrym
In der altnord. (isländ.) Mythologie "der Lärmer", ein reicher Riese. Herrscher der Thursen.
Er stahl einst den Hammer Mjöllnir und verlangte dafür als Los die Hand der Freya. Er wurde beim Tausch von Thor erschlagen.
Thrymheim
In der altnord. (isländ.) Mythologie "Lärmheim", Wohnsitz des Thjazi und der Skadi.
Thrymr
= Thrym
Thuiskon
= Tuisto
Thunar
= Thor
Thund
In der altnord. (isländ.) Mythologie der schwer überschreitbare Fluss, der Walhall umströmt.
Thursen
In der altnordischen Mythologie "die Starken", das Geschlecht der Riesen, das Göttern und Menschen meist feindselig gegenübersteht.
Thöck
= Thökk
Thökk Bild
In der altnordischen Mythologie "Dunkel", eine Riesin.
Sie weigerte sich Balder zu beweinen, weshalb dieser nicht aus der Unterwelt zurückkehren konnte.

Startseite * A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T
Tanngniostr ... Thjodrörir
Thor ... Thorgerd
Thrud ... Thökk
Tibald ... Tyrfing
U V W Y Z

Backnang