Germanische und deutsche Götter und Helden, von Ingo bis Ivaldi


Startseite * A B C D E F G H I
Iarnsaxe ... Imd
Ingo ... Ivaldi
J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

I

Ingo
= Ingvo
Ingvo
Altnordischer Gott.
Sohn des Mannus. Stammvater der Ingävonen.
Ingwio
= Ingvo
Iring
= Heimdall
Iring
In der deutschen Heldensage (Nibelungensage) König von Dänemark.
Irmin
Altnord. "der Erhabene" , Sohn des Mannus. Stammvater der Herminonen.
Nach anderer Deutung war Irmin Beiname des Tyr.
Irminsul
(Irminsäule) heilige, von den Germanen, bes. von den Sachsen, verehrte Säulen, wohl in Form von mächtigen Baumstämmen, die bei festlichen Gelegenheiten geschmückt und umtanzt wurden. Eine I. errichteten die Sachsen bei Scheidingen an der Unstrut / Burgscheidingen, nach dem Siege über die Thüringer, eine andere zerstörte Karl d.Gr. bei der Eresburg (Westfalen); auch in England und Skandinavien kannte man I.
(Der Große Brockhaus, Handbuch des Wissens in zwanzig Bänden, Neunter Band, S. 214, Brockhaus, Leipzig 1931)

siehe auch http://www.erziehung.uni-giessen.de/studis/Robert/irminsul.html

Irminus
= Irmin
Irnfried
In der deutschen Heldensage (Nibelungensage) König von Thüringen.
Irold
In der nordischen Sage König von Jütland.
Irpa
In der altnordischen Mythologie ein Trollweib. Schwester der Thorgerd.
Istvo
In der altnordischen Mythologie Sohn des Mannus. Stammvater der Istävonen.
Isung
In der nordischen Sage ein Spielmann.
Sohn des Eigel.
Ivaldi
In der altnordischen Mythologie ein Zwerg.
Vater der Iduna.

Startseite * A B C D E F G H I
Iarnsaxe ... Imd
Ingo ... Ivaldi
J K L M N O P Q R S T U V W Y Z

Backnang